Das Paradies zum Radfahren in Oberbayern

Radfahren im Berchtesgadener Land ist eine Erfahrung für Körper, Geist und Seele. Ob im hügeligen Norden oder im bergigen Süden, insgesamt führen rund 560 Kilometer Radwege den Besucher durch die atemberaubende Landschaft der Alpen mit ihren majestätischen Bergen, grünen Auen, kristallklaren Gebirgsbächen und den ruhigen Naturseen. Auch die Wälder des Nationalparks Berchtesgaden sind ein Dorado für Radfahrer und Mountainbiker.

Radtouren im Berchtesgadener Land und rund ums Gästehaus Hinterponholz

Es gibt im Landkreis Berchtesgaden 14 hervorragend ausgeschilderte Radtouren unterschiedlicher Länge, abgesehen von mehreren Radtouren in das benachbarte Österreich. Einige davon laufen in unmittelbarer Nähe unseres Hauses vorbei. Damit eignet sich das Gästehaus Hinterponholz optimal als Basislager für ausgedehnte Radtouren. Wir verfügen auch über einen abschließbaren Fahrrad-Raum.

Radtouren mit dem E-Bike, Movelo im Berchtesgadener Land

Der aktuelle E-Bike-Trend hat auch das Berchtesgadener Land erfasst. Inzwischen gibt es hier eine umfassende Infrastruktur mit speziellen E-Bike-Radtouren, Akkuwechsel- und Ladestationen sowie mehrere E-Bike-Leihstationen.

Radtour: Rast unterwegs am Hintersee, Ramsau, Berchtesgadener Land
Radtour: Rast unterwegs am Hintersee, Ramsau, Berchtesgadener Land

Ihr Gästehaus Hinterponholz

© 2018 Gästehaus Hinterponholz, Johanna Stutz